BKS Iyengar, 1976 (Foto: Yoga Journal, USA)

B.K.S. IYENGAR

Michelangelo des Yoga“ und „König der Yogis“ genannt, von Time Magazine (USA) als einer der 100 weltweit einflussreichsten Menschen ausgewählt, ist B.K.S. Iyengar als größter Yoga-Lehrer unserer Zeit allgemein anerkannt.

Yogacharya (Yogameister) Iyengar brachte Yoga in den 60er und 70er Jahren in den Westen, wo sein fortschrittlicher und einzigartiger Unterricht maßgeblich zum heutigen Erfolg des Yoga beigetragen hat. Sein Meisterwerk „Licht auf Yoga“ ist für Generationen von Yoga-Schülern das Quellenwerk gewesen und gilt als Hauptnachschlagewerk bis heute. Im Laufe der Jahre sind seine Bücher auch auf Deutsch erschienen, zuletzt „Licht fürs Leben“ (2007) und „Mein Yoga“ (2009).

Iyengar-lachend400Vira1Mr. Iyengar‘ s Erfindung von Yoga-Hilfsmitteln - die heutzutage in Yoga-Studios auch vieler anderer Traditionen nicht wegzudenken sind - revolutionierte die Kunst des Yoga. Der sachgerechte Einsatz von Klötzen, Decken, Gurten und anderen Hilfsmitteln befähigt jeden Schüler - trotz etwaiger körperlicher Einschränkungen -, die Yoga-Haltungen einzunehmen. Das längere Verweilen in der Haltung wird begünstigt, was ein stärkeres Durchdringen des Übenden in die Haltung bewirkt und zu einer tiefen körperlichen und spirituellen Erfahrung führt.

Ebenso revolutionierte Mr. Iyengar die Yoga-Therapie, welche heute als Behandlungsmethode bei Verletzungen und vielen ernsthaften Erkrankungen eingesetzt wird. Die von ihm entwickelten Haltungssequenzen für Schwangerschaft, Menstruation und Menopause werden heute überall von zertifizierten Lehrern unterrichtet.

 

BKS_JatPar300 BKSvirabh_FG_nach-links
Jatara Parivartanasana, ca. 1975
Virabhadrasana I, ca. 1980
bks_Intensiv_Trik BKS_MC_Sirs
Unterricht in Pune, deutsche Gruppe, 1991
mit Michael, 1991

 

Nunmehr über 90 Jahre alt, übt er nach wie vor täglich in seinem Ramamani Memorial Yoga Institute in Pune, Indien. Seine Tochter, Geeta S. Iyengar, und sein Sohn, Prashant S. Iyengar, sind in seine Fußstapfen getreten und führen sein Lebenswerk fort.

Geetaji ist Autorin von Yoga für die Frau, einem wegweisenden Buch über Yoga für jede Phase im Leben einer Frau. Auch Prashantji hat ausführlich über Yoga geschrieben.